• Erste Löschhilfe - Unterweisungen im Gebrauch von tragbaren Feuerlöschern


    Wir schulen und unterweisen Ihre Mitarbeiter im Gebrauch von tragbaren Feuerlöschern für die "Erste Löschhilfe" in Ihrem Betrieb. Der Erfolg der Brandbekämpfung hängt wesentlich von der korrekten Handhabung und vom richtigen Einsatz des Gerätes ab. 

    Die erlernte Handhabung von Feuerlöschern ist wichtig um im Ernstfall rasch und Zielgerichtet Entstehungsbrände zu löschen oder in Ihrer Ausbreitung zu verhindern.

    Theorie und Löschübung, a
    uf Wunsch kommen wir mit unserem modernen Löschtrainer auch zu ihnen in Betrieb!


    Termine: jederzeit auf Anfrage
     

 

 

  • Bestellte Personen für die Brandbekämpfung und Evakuierung
    ( Auch "Evakuierungsbeauftragter" genannt )

     

    Verpflichtend für ALLE Betriebe ab 01.01.2010 für Unternehmen ohne Brandschutzwarte und Brandschutzbeauftragte!!!

    Die Novelle zur Arbeitstättenverordnung und der Bauarbeiterschutzverordnung 
    (BGBL. II Nr. 256/2009) setzt neue Bestimmungen im Brandschutz. Arbeitgeber/innen, welche weder Brandschutzbeauftragte noch sonstige Brandschutzorgane bestellt haben, müssen Personen benennen, die im Brand-Ernstfall für die Brandbekämpfung und Evakuierung der Arbeitnehmer/innen befugt sind. AStV §44 Abs. 4a.

    Die Bestellung von Personen, die für Brandbekämpfung und Evakuierung der Arbeitnehmer/innen zuständig sind, befreit die Arbeitgeber/innen nicht von ihrer Verantwortung nach § 25 Abs. 1 bis 3 ASchG.

    Diese müssen gem. ASchG § 25 Abs.4  folgende Veranlassungen treffen können:

    • Im Brandfall erforderlichenfalls die Feuerwehr alarmieren
    • im Fall von Alarm nach Anweisung des Arbeitgebers/ der Arbeitgeberin zu kontrollieren, ob alle Arbeitnehmer/innen die Arbeitstätte verlassen haben
    • die Mittel der ersten Löschhilfe im Brandfall anwenden, soweit dies zur Sicherung der Flucht von Arbeitnehmer/innen unbedingt notwendig ist.

Wir bieten mit der neuen Ausbildung zum/r Evakuierungsbeauftragten eine rechtliche und praktische Schulung, inkl. Löschübung, an:

Zielgruppe: Personen, die gem. AStV §44 Abs. 4a zu Evakuierungsbeauftragten
bestellt werden